Enantat 250 Elite Pharm 250mg/1ml (10ml)

50.76

Produkt: Enanthate 250
Herstellung: Elite-Pharm
Menge: 250mg/ml
Pack: 10 ml

Steroidzyklus: bauschig

Aktive Substanz: Testosteron Enantat

Beschreibung

Enantat 250 mg/ml

Der Produktname ist Enanthate 250 mg/ml, sein Wirkstoff ist Testosteron Enanthate, es ist ein Derivat von Dihydrotestosteron (DHT). Testosteron Enantat ist der Vertreter der vielen anderen synthetischen Testosterone. Es ist am beliebtesten beim Muskelaufbau.

Testosteron Enantat ist nur für die Behandlung von Männern mit männlichem Hypogonadismus und verzögerter Pubertät in Verbindung mit strukturellen oder genetischen Ätiologien indiziert. Das Testosteron-Enanthat wird üblicherweise und derzeit zur subkutanen Anwendung hergestellt und zur Behandlung von hypogonadotropem Hypogonadismus und primärem Hypogonadismus injiziert.

Das Medikament wird aufgrund einiger Sicherheit und Wirksamkeit oder anderer Produkte, die bei erwachsenen Männern mit verzögerter Pubertät und Männern mit einem Alter von weniger als 18 Jahren subkutan angewendet werden können, in Grenzen verwendet.

Dieses Oxymetholon ist das Derivat von Testosteron, einem männlichen Sexualhormon, das natürlicherweise im Körper vorhanden ist. Seine Produktion beim Menschen erfolgt in zwei Prozessen, entweder durch die direkte Aktivierung bestimmter Androgenrezeptoren oder durch Umwandlung in Östradiol und Aktivierung von Östrogenrezeptoren. Freies Testosteron, das im Blut vorhanden ist, wird zum Zytoplasma der Zielzellen transportiert und an den Androgenrezeptor gebunden oder durch 5-Alpha-Dihydrotestosteron-Reduktase-Enzyme zu 5-Alpha-Dihydrotestosteron (DHT) reduziert. DHT bindet fester an denselben Rezeptor als T. Auf diese Weise beträgt seine androgene Kapazität etwa das 2,5-fache von T. Der DHT-Rezeptorkomplex erfährt eine strukturelle Veränderung, die es ihm ermöglicht, in den Zellkern einzudringen und direkt an eine spezifische Nukleotidsequenz der DNA zu binden . Die Bindungsbereiche sind als HREs bekannt. Es beeinflusst auch die Transkriptionsaktivitäten bestimmter Gene, die die androgenen Wirkungen hervorrufen.

Dosierung

· Die empfohlene Dosis von Testosteron Enantat beträgt 250 mg bis 500 mg pro Woche.

· Die Wirkung und der Empfang hängen von der Anzahl der Testosteron-Enanthat-Dosen ab.

· Die übermäßige Verwendung des Enantats kann ernsthafte Probleme verursachen.

· Überdosierung und Missbrauch sind zu vermeiden.

· Die Dauer der Dosierung von Testosteron Enantat beträgt 8 bis 10 Wochen.

· Nach 2 bis 3-wöchiger Einnahme von Testosteron Enanthate ist es notwendig, die Austauschrate nach der Therapie aufrechtzuerhalten.

· Während der Therapie mit Testosteron Enantat nach der Anwendung von Cortisolblockern können wir Muskelmasse erhalten.

· Die empfohlene Enanthate-Dosis für Anfänger beträgt 250 bis 500 mg pro Woche

· Die Dosierung für ein moderates Maß an Testosteron-Enanthate beträgt 600 mg pro Woche.

· Die Dosierung von Testosteron Enantat für professionelle Anwender beträgt 1000 mg pro Woche.

· Nachdem es das Muskelgewebe erreicht und langsam ins Blut aufgenommen wird

· Seine Halbwertszeit beträgt 14 Tage.

· Dies ist in Form von Injektionen erhältlich. Dieses injizierbare veresterte Testosteron befasst sich mit dem massiven Muskelaufbau.

Vorteile und Verwendungen

· Testosteron Enantat wird für die Produktion von roten Blutkörperchen verwendet

· Testosteron Enantat verbessert unser Immunsystem und erhöht die Resistenz gegen Krankheitserreger, größere Immunabwehr

· Testosteron Enantat stimuliert die Proteinsynthese

· Testosteron Enanthat erhöht die Muskelmasse ohne Fettansammlung

· Es fördert die Fettverbrennung, wenn es mit einer angemessenen Ernährung verwendet wird.

· Wird zur Behandlung von niedrigen Cholesterinspiegeln im Körper verwendet.

· Zur Behandlung von Osteoporose und Gelenkschmerzen

· Testosteron Enantat wird zur Behandlung von Hormonstörungen eingesetzt.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Enantat 250 Elite Pharm 250mg/1ml (10ml)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert