Masteron 100 (MAX PRO), 1000 mg / 10 ml

50.76

Produkt: Master 100
Hersteller: Max Pro
Menge: 100mg/ml
Pack: 10 ml

Steroidzyklus: schneiden, bauschen

Aktive Substanz: Drostanolonpropionat

Beschreibung

Masteron100 1000 mg/10 ml Drostanolonpropionat

Einführung

Masteron 100 ist der Name des darin enthaltenen Wirkstoffs Drostanolonpropionat ist ein anaboles oder androgenes Steroid. Zunächst wurde es 1970 unter dem Produktnamen Masteron 100 auf den Markt gebracht.

Masteron 100 ist in Form einer Injektion erhältlich und wird intramuskulär in den Körper injiziert. Drostanolon enthält als Wirkstoff Drostanolonpropionat. Es wird für Bausch- und Schneidprozesse verwendet. Drostanolonpropionat ist ein kurzer Ester, ein stark wirksames anaboles Steroid. Drostanolonpropionat ist ein Testosteronderivat, das eine synthetische Modifikationsform von Dihydrotestosteron (DHT) ist.

Masteron 100 wird für die medizinischen Zwecke der Humanmedizin verwendet, es wird in der Zeit des Kampfes gegen onkologische Krankheiten wie Brustdrüsenkrebs bei Frauen eingesetzt. Masteron 100 wird von Bodybuildern und Sportlern verwendet, um ihre Leistung zu verbessern. Es ist ein sehr starkes Mittel für Sportler, die Muskeln aufbauen wollen. Masteron 100 ist gut zum Trocknen oder erhöht die trockene Muskelmasse und verleiht Bodybuildern und Sportlern ein härteres Aussehen.

Dosierung und Verlauf von Drostanolone

Die empfohlene durchschnittliche Dosis von Drostanolon beträgt etwa 300 mg bis 500 mg pro Woche.

Die Dosis von 100 mg kann jeden zweiten Tag in mehreren Abständen eingenommen oder angewendet werden. Dies liegt daran, dass eine kurze Dauer von Masteron 100 nach der Injektion in den Körper 2 bis 3 Tage im Körper verbleibt.

Der Kurs von Masteron 100 kann effektiv bis zu 6 Wochen bis 8 Wochen oder sogar 10 Wochen bis 12 Wochen dauern. Die Dauer sollte natürlich verlängert werden, wenn sie benötigt wird und der Benutzer diese verlängerte Dosis von Masteron 100 vertragen kann.

Höhere Dosen, längere Anwendungsdauer und häufigere Anwendungen führen zu einem höheren Risiko von Nebenwirkungen. Die meisten Nebenwirkungen sind Östrogen-assoziierte Nebenwirkungen.

Masteron 100 kann allein oder manchmal mit anderen Medikamenten verwendet werden, um starke und synergistische Wirkungen zu erzielen.

Die Dosis richtet sich nach der Aufgabenerfahrung des Sportlers und bewirkt eine Ligation mit Testosteron in kurzen Estern wie Stanozolol, Oxandrolon und Propionat.

 

 

Verwendung von Drostanolon:

· Masteron 100 erhält die Muskelmasse, es sammelt mehr Protein im Muskel an und erhöht die Muskelmasse.

· Masteron 100 erhöht die Muskelentlastung nach dem Training

· Masteron 100 erhöht auch die Muskeldichte und verleiht Sportlern und Bodybuildern ein härteres und raffinierteres Aussehen.

· Masteron 100 erhöht die trockene Muskelmasse und wirkt als ausgezeichnetes Medikament, das vor dem Wettkampf und der Leistung verwendet wird.

· Es verbessert die Kraft des Körpers

· Es hat auch eine gewisse harntreibende Wirkung.

· Masteron 100 jas starke fettverbrennende Eigenschaften

· Masteron 100 stimuliert die Unterdrückung der meisten katabolischen Prozesse

· Steigerung der Proteinsynthese

· Achten Sie auf eine positive Stickstoffbilanz.

· Drostanolonpropionat wird zur Behandlung von Brustkrebs bei Frauen eingesetzt.

· Masteron 100 wird auch zur Behandlung von Prostatakrebs bei Männern eingesetzt

· Es handelt sich um eine Hormonersatztherapie, wenn der endogene Testosteronspiegel niedrig ist.

Drostanolonpropionat verursacht bei Frauen im Vergleich zu Testosteronpropionat eine geringere Virilisierung. Wenn die Dosierung höher als 300 mg ist, werden einige Nebenwirkungen bemerkt und beobachtet. Diese Nebenwirkungen umfassen fettige Haut, Akne, Hirsutismus, Klitorisvergrößerung bei Frauen, da die hohen Dosen von Masteron 100 bis zu 300 mg zur Behandlung von Brustkrebs verwendet werden.

 

.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Masteron 100 (MAX PRO), 1000 mg / 10 ml“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert