Titan Healthcare – Prop – Testosteronpropionat USP 100 mg / 1 ml

3.00

Prop – Testosteronpropionat USP 100 mg / 10 ml Titan Healthcare

Beschreibung

Was ist Prop – Titan Healthcare – Inject
Testosterona P ist ein injizierbares Steroid, das von Titan Healthcare hergestellt wird, sein Wirkstoff ist Testosteronpropionat. Testosteronpropionat ist analog zu Enantat, Cypionat und Sustanon. Im Vergleich zu Enantat oder Cypionat könnte Propionat jedoch ein viel kürzerer Ester sein und schneller in den Blutkreislauf freigesetzt werden.

Aufgrund seiner kurzen Wirkung sind häufigere (tägliche) Injektionen erforderlich, um zu verhindern, dass die Steroidblutspiegel abfallen und unwirksam werden. Ein Injektionsplan an jedem dritten Tag ist ungefähr der längste, den Sie mit Testosteronpropionat Titan Healthcare durchführen möchten, um gute Ergebnisse zu erzielen

Was enthält Prop:
Testosteronpropionat
200-400 mg pro Woche für Männer und 25 mg bis 50 mg pro Woche für Frauen
10 Ampere x 1 ml
Wofür wird Prop verwendet:
Testosteronpropionat Titan Healthcare ist eine injizierbare Testosteronverbindung auf Ölbasis, die die Eigenschaft hat, den Körper zu härten und Sportlern und Bodybuildern weniger Wasser- und Fettretention bietet. Testosteronpropionat ist eine gleichermaßen wirksame anabole und androgene Verbindung und ist in der Lage, schnelle Zuwächse an Größe und Stärke zu erzielen.

Testosteronpropionat Titan Healthcare wird normalerweise in Aufbauphasen des Coachings verwendet, da es einen vergleichsweise geringen Prozentsatz der Körperfettansammlung bietet. Es aromatisiert sehr leicht und fördert die Stickstoffretention im Muskel. Durch eine schnelle Wirkung von nur einem oder zwei Tagen erreichen viele Athleten und Bodybuilder, die Testosteronpropionat Titan Healthcare verwenden, einen stärkeren Pump und einen gesteigerten Appetit. Einige Bodybuilder behaupten auch, dass Propionat dazu neigt, weitaus weniger östrogenbedingte Nebenwirkungen wie Blähungen hervorzurufen als die entgegengesetzten Ester dieses starken Hormons.Testosteronpropionat Titan Healthcare ist das typischste anabole Hormon, das es gibt, und gilt auch als das wichtigste Basishormon. Aus diesem Grund betrachten Bodybuilder es oft als das unterste Steroid für die meisten Zyklen. Testosteronpropionat Titan Healthcare ist von Natur aus sowohl anabol als auch androgen. Benutzer dieses Steroids werden einen dramatischen Zuwachs an Muskelgröße und -stärke sowie ein allgemeines Wohlbefinden bemerken und die Libido und den Antrieb steigern.

Wie man Prop richtig und sicher verwendet
Der Schlüssel zum Erfolg mit Propionat liegt in der Verabreichung regelmäßiger Injektionen relativ kleiner Mengen des Medikaments (50-100 mg alle 1-2 Tage). Zusammen mit Testosterona P kann man eine mehrwöchige Enanthate-Kur beginnen, indem man gleichzeitig 250 mg Enanthate und 50 mg Propionat einnimmt. Wenn die Wirkung von Testosteronpropionat Titan Healthcare nach 2 Tagen abnimmt, sollte eine weitere 50-mg-Injektion erfolgen.

Nach 2 weiteren Tagen nimmt der erhöhte Testosteronspiegel dank der Propionatester-Injektion ab, jedoch begann Testosteron Enanthate jetzt bereits zu wirken, daher scheinen weitere Injektionen von Testosterona P nicht erforderlich zu sein. Daher erreicht der Athlet mit Propionat schnell einen hohen Testosteronpropionatspiegel, aber aufgrund von Enanthate-Ester bleibt dieser hohe Spiegel über einen längeren Zeitraum erhalten.

Welche anderen Produkte können wir zusammen mit Prop verwenden?
Testosteronpropionat Titan Healthcare wird mit Antiöstrogenen wie Nolvadex und Proviron gestapelt, während der Bulking-Effekt erzielt wird, wenn es mit Dianabol, Anadrol (OXY) oder Deca-Durabolin kombiniert wird. Mit diesen Verbindungen können bei Frauen typische Virilisierungsnebenwirkungen wie Vertiefung der Stimme, Veränderungen der Hautstruktur, Gesichtsbehaarung, Menstruationsunregelmäßigkeiten und Vergrößerung der Klitoris auftreten.

Nebenwirkungen für Prop
Obwohl die Nebenwirkungen von Testosterona P die gleichen sind wie die von Enantat und Cypionat, treten sie weniger häufig auf.Bei entsprechender genetischer Veranlagung und extrem hohen Dosen kann es jedoch zu den üblichen androgenbedingten Nebenwirkungen kommen: Akne, Haarausfall am Oberkopf, vermehrtes Haarwachstum, Vertiefung der Stimme.

Gynäkomastie tritt trotz der hohen Umwandlung in Östrogen seltener auf als bei der Einnahme verschiedener Arten von Testosteron. Das Gleiche gilt für mögliche Wassereinlagerungen im Körper. Die Einnahme von Testosteron-stimulierenden Medikamenten wie HGG und Clomid ist immer noch erforderlich, da Testosteronpropionat Titan Healthcare einen starken Einfluss auf die Hypothalamus-Hypophysen-Hoden-Achse hat und somit die endogene Testosteronproduktion unterdrückt. Die toxische Wirkung auf die Leber ist minimal, die Schädigung bleibt nahezu unbemerkt. Das einzig Unbequeme sind häufige Injektionen.

Nicht empfohlenes Zeug zum Ausprobieren während der Verwendung von Prop
Testosteronpropionat Titan Healthcare wird nicht nur bei Überempfindlichkeit gegen das Medikament, Adenokarzinom und Adenom, Karzinom bei Männern, Brustkrebs bei Frauen mit Hyperkalzämie, schwerer Atherosklerose, Nephritis, Syndrom, Leber- und Nierenfunktion, akuter und chronischer Prostatitis, Schwangerschaft empfohlen und Laktation. Bei Patienten, die hohe Dosen anaboler Steroide anwenden, wird normalerweise eine regelmäßige Überwachung der Hämoglobin- und Hämatokritspiegel empfohlen.

 

Normal 0 falsch falsch falsch EN-US X-NONE X-NONE /* Stildefinitionen */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:'Table Normal', mso-tstyle-rowband-size:0, mso-tstyle-colband -size:0, mso-style-noshow:yes, mso-style-priority:99, mso-style-parent:'', mso-padding-alt:0in 5.4pt 0in 5.4pt, mso-para-margin-top :0in, mso-para-margin-right:0in, mso-para-margin-bottom:10.0pt, mso-para-margin-left:0in, line-height:115%, mso-pagination:widow-orphan, font -Größe: 11,0 pt, Schriftfamilie: 'Calibri', 'Sans-Serif', MSO-ASCII-Schriftfamilie: Calibri, MSO-ASCII-Theme-Schriftart: Minor-Latin, MSO-Hansi-Schriftfamilie: Calibri, mso-hansi-theme-font:minor-latin, mso-bidi-font-family:'Times New Roman', mso-bidi-theme-font:minor-bidi,}

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Titan Healthcare – Prop – Testosteronpropionat USP 100 mg / 1 ml“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert